Wirtschaftsregion Landkreis Günzburg

Umwelt-/Arbeitsschutz

In der heutigen Zeit werden umweltgerechte und "arbeitnehmergerechte" Unternehmen immer wichtiger. Verschiedene Institutionen unterstützen die Betriebe mit Zuschüssen und Förderungen in dieser Thematik.
Hier ein kleiner Auszug, ohne Anspruch auf Vollständigkeit:


OHRIS - Arbeitsschutzmanagemtsystem

Förderung bei der Einführung von OHRIS mit einem Zuschuss von 5.000 EUR für Betriebe mit mindestens 10, maximal 250 Mitarbeitern.
Weitere Informationen beim Bayerischen Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz

Bayerisches Umweltberatungs- und Auditprogramm
zum Beispiel Förderung für das Projekt ÖKOPROFIT
Aufbau von Umweltmanagementsystemen nach EMAS oder ISO 14001 bzw. Einführung sonstiger Umweltmanagementsysteme wie QuH (Qualitätsverbund umweltbewusster Handwerksbetriebe) und ÖKOPROFIT. Die förderfähigen Kosten setzen sich aus dem Honorar für externe Berater (bis zu 563 Euro pro Tag) und den Kosten der Validierung durch einen Umweltgutachter (EMAS) bzw. Kosten der Zertifizierung durch einen akkreditierten Zertifizierer (DIN ISO 14001) bzw. Kosten für das Prüfgutachten eines externen Prüfers zusammen (QuH). Bezuschusst werden 60 % der förderfähigen Gesamtkosten.
Weitere Informationen bei der Landesgewerbeanstalt Bayern.

Seite bookmarken: 
facebook.detwittergoogle.comMister Wongdel.icio.usdigg.comschuelervz.de, studivz.de oder meinvz.de